BABYMETAL: Die ausführliche Biographie

BABYMETAL BIOGRAPHIE

DER ARTIKEL WIRD HIER LAUFEND AKTUALISIERT

BABYMETAL sind:
Nakamoto Suzuka aka SU-METAL
(Leadvoice)
Mizuno Yui aka YUIMETAL
(Tanz / Geschrei)
Kikuchi Moa aka MOAMETAL
(Tanz/Geschrei)Das offizielle Babymetal-Logo

Musikrichtung: Kawaii-Metal

Kawaii ist das japanische Wort für süß oder niedlich (in Japan ein völliger überstrapazierter Begriff, vor allem im Zusammenhang mit Mädchen). Warum Kawaii-Metal und was ist das eigentlich?? Gute Frage!! Das Konzept von BABYMETAL ist die Verschmelzung von japanischer Idol-Musik (süß, unschuldig und bunt wirkend) und Metal (böse und dunkel wirkend). Die Musik selbst ist ein Mix von melodischen Pop-Elementen und anderer verschiedener Musikrichtungen mit den harten Klängen aus der Welt des Metal. Wer sich davon nun nicht erschrecken lässt erlebt ein einzigartiges Musikerlebnis von dem es auf der Welt kein zweites gibt.

Namensgebung:

Der Name BABYMETAL ist nicht, wie von vielen angenommen, dadurch entstanden weil die Mädchen bei der Gründung (Moa/Yui 11, Suzuka 13) so jung waren. Wie oft von den drei selbst gesagt kommt der Name BABYMETAL viel mehr durch die Tatsache dass durch den Kawaii-Metal der Band ein komplett neues Musikgenre entstanden ist.

Zeittafel:

2010: Gründung als Untergruppe von Sakura Gakuin, einer Idol-Gruppe die im Aufbau einer japanischen Schule entspricht. Weiterlesen